Fischerhüte

Es bedarf keiner Angel oder Gummihose, um mit einem Fischerhut unterwegs zu sein. Fischerhüte erleben momentan eine Renaissance. Im aktuellen Sprachgebrauch ebenfalls als BucketHats bezeichnet, liegen die praktischen Sommerhüte voll im Trend. Wie andere Caps und Hüte, feiern Fischerhüte ein sensationelles Comeback und gelten als hip unter der Rubrik Oldschool. Die neuen Kopfbedeckungen kommen nach wie vor lässig und bequem daher. Der angenehme Tragekomfort ist erhalten geblieben. Neu sind Stoffe, Farben und Muster, die einen Fischerhut in ein topmodisches Accessoire verwandeln.
Seite 1 von 3
Artikel 1 - 15 von 34

 Fischerhüte sind wieder...

Fischerhüte sind wieder angesagt!


Egal wie jung oder alt Sie sind: Ein Fischerhut passt zu jeder Generation. Sie stehen Kindern ebenso gut zu Gesicht wie Twens oder Senioren. Auch beim Geschlecht ist keine Kopfbedeckung so flexibel wie der Bucket Hat. Er kleidet Damen und Herren und ist dabei weit mehr als ein schlichtes Accessoire. Alle, die mal einen Tag in der Sonne ohne Sonnenschutz zugebracht haben wissen, dass sowohl die vornehme Blässe als auch ein gesundes Braun sehr schnell in ein brennendes Krebsrot umschlagen können.

Fischerhüte schützen Stirn, Augen, Schläfen und Stück des Nasenrückens vor Sonnenstrahlen. Je nachdem, wie sie getragen werden, sind sie ebenfalls ein Schutz für den Nacken. Ganz nebenbei sorgen die Hüte dafür, dass ihre Träger keinen Sonnenstich erleiden. In der Übergangszeit ist ein Fischerhut genau richtig, um die empfindliche Kopfpartie vor Feuchte und Kühle zu schützen. Moderne Bucket Hats vereinen Stil und Nützlichkeit. Schick sind sie dabei obendrein. In der Kategorie Fischerhüte ist der Sommerhut Matrix von Qualitätshersteller Bugatti ein edler Hingucker. Das leichte, innovative Gewebe entspricht höchstem High-Tech-Standard. Dank des Shape-Memory-Effektes sitzt dieser Fischerhut selbst bei einem windigen Segeltörn tadellos.

Ideale Freizeitbegleiter: Fischerhüte


Ein Fischerhut macht alle erdenklichen Outdoor-Aktivitäten mit. In der Regel sind Fischerhüte winddicht und trotzdem atmungsaktiv. Sie dürfen selbstverständlich beim Angeln nicht fehlen, sind aber auch bei einer Städtetour nicht fehl am Platz. Für jegliche Arten des Wassersports wie Kanu fahren oder Stand-up-Paddeling sind sie bestens geeignet. Wenn sie mal nass werden, macht es ihnen nichts aus. Fast alle Fischerhüte sind waschbar. Bei der nächsten Drachenbootregatta muss der Fischerhut mit.
Fischerhüte vervollständigen leichte Sommerkleidung wie Hemden, T-Shirts und Blusen, Shorts und kurze Kleider. Sie setzen ein Statement im Retro-Look und passen zudem zu üblicher Badebekleidung.

Unser Hut Hardy ist beispielsweise ein Freizeithut aus 100% Baumwolle. In zwei Reißverschluss-Seitentaschen passt der Notgroschen oder die Kreditkarte. Hardy lässt sich bequem einrollen und findet so noch in der vollen Strand- oder Schultasche ein Plätzchen.

4.88 / 5.00 of 49 hutx.de customer reviews | Trusted Shops