Produkte von Bugatti

Wer im Zusammenhang mit allgemeinen Themen oder Vorlieben von Herren die Bezeichnung ?Bugatti? hört, denkt vielleicht zunächst an die populäre, luxuriöse Sportwagenmarke. Die hat jedoch mit dem namhaften Herrenausstatter nichts mehr als den Namen gemein. Am 1. Januar des Jahres 1947 gründet Friedrich Wilhelm Brinkmann in der Nähe von Herford eine Textilproduktionsfirma als Lohnkonfektion. Nach Kundenwünschen fertigt er Bekleidungsstücke für Damen wie Herren an. Bereits im folgenden Jahr entwirft Brinkmann eine eigene Kollektion mit Hosen und Mänteln. Bis heute feilt seine Firma erfolgreich an einem erstklassigen Marken- und Designkonzept, das in Europa große Beachtung findet.
Seite 1 von 13
Artikel 1 - 15 von 183

 Bugatti Bekleidung - eine...

Bugatti Bekleidung - eine Geschichte von frühen Designs bis hin zur Vergabe von Lizenzen


Seit 1961 produziert und vertreibt die Firma Brinkmann Textilien in Italien. Die Nachfrage steigt stetig und Italien mausert sich zum bedeutsamsten Absatzmarkt für die Produktreihen. Erst siebzehn Jahre später führt die Brinkmann Holding für ihre Modekreationen den Markennamen Bugatti ein.

Als Familienunternehmen in dritter Generation besteht das Unternehmen aktuell als Bugatti Holding Brinkmann GmbH & Co. KG. Seit der Markeneinführung im Jahr 1978 bestimmen

  • Tradition,
  • Zeitgeist,
  • Vielfalt,
  • Internationalität,
  • Lebensfreude und
  • Innovation
den europaweiten Erfolg der Mode des Labels Bugatti.

Noch heute befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens im ostwestfälischen Herford. Die Holding vereint unter einem Dach verschiedene Produzenten von Textilien. Für mehrere Markenprodukte vergibt Bugatti Lizenzen an weitere Hersteller. Zugleich fungiert die Firmengruppe selbst als Lizenznehmer und übernimmt die Anfertigung von Textilwaren für andere Unternehmen. Kontinuität unter dem Markennamen Bugatti haben Mäntel für Herren, die bis in die heutige Zeit ihren Platz in den modernen Kollektionen finden.

Im Laufe der Jahre schufen die Designer zusätzliche Oberbekleidungsartikel für Herren wie Accessoires und Schuhe. Auch Kopfbedeckungen hielten Einzug in die Produktpalette des Herrenausstatters. Erst kürzlich, in den Jahren 2010 und 2011, vergab die Firmengruppe Lizenzen für Damenmode in Form von

  • Schuhen,
  • Handtaschen,
  • Jacken und
  • Mäntel
In der Herrenwelt erlebt die Hutmode eine Neuentdeckung. Männer tragen wieder gerne Kopfbedeckungen. Bei Bugatti treffen Trendsetter und Klassikfans in Sachen Hut auf eine große Auswahl. Die Hüte, Mützen und Caps sind sowohl funktional als auch schmuck und fesch. Atmungsaktive Micro-Fasern und integrierter UV-Schutz machen Bugatti Hüte zu geschätzten Alltags- und Urlaubsbegleitern an sommerlichen Tagen.

Hüte und mehr von Bugatti in legendärer Immobilie der Modestadt Düsseldorf


Die Halle 29 in Düsseldorf ist für modebewusste Damen und Herren eine erstklassige Adresse. Eine historische Industriehalle präsentiert nach einer detaillierten Kernsanierung diverse Mode-Showrooms mit Loft-Charakter. Auf einer anteiligen Fläche von rund 1.300 Quadratmetern erleben Herren auf der Suche nach einem passenden Bugatti Outfit eine neuzeitliche Inszenierung des kompletten Sortiments.
In Halle 29 wird die Hutauswahl selbst für kosmopolitische Herren zu einem unvergesslichen Shoppingevent.

Ein Highlight für frühlingshafte Ausflüge und gesellschaftliche Abende im Freien sind die Kuba-Caps von Bugatti. Sie sind lässig und stecken zugleich voller Charakter. Ein Kuba-Cap betont die maskuline Wirkung der gewählten Garderobe. Es passt als Kontrast zu einem filigran gearbeiteten Sakko oder unterstreicht eine sportlich-herbe Note, wenn es zu einem weiten Leinenhemd und Bermudashorts getragen wird.

Die elastische Baumwollqualität der Bugatti-Caps besteht größtenteils aus 97% Baumwolle und drei Prozent Elasthan. Dadurch sitzen die Mützen perfekt und fest am Kopf. Beim Radfahren, Walken, Gärtnern oder im Biergarten halten sie bombig. Der kurz gestaltete, leicht gebogene Schirm schützt die Augen vor Sonnenlicht und UV-Strahlen. Die Kappen sind u.A. in den Modefarben Olive, Beige, Marine erhältlich - für jeden Typ gibt es eine passende Nuance.

Exklusive Kopfbedeckungen der Marke Bugatti sind rund um die Uhr bei Hutx.de erhältlich

Herren, die Wert auf eine gute Garderobe legen, greifen seit Jahrzehnten zu Markentextilien aus dem Hause Bugatti. Der deutsche Textilhersteller und Designer hat seine Marke innerhalb Europas stark ausgebaut.

Die schicken Kopfbedeckungen von Bugatti bestellen internetaffine Herren bequem vom heimischen Sofa in unserem Webshop unter hutx.de. Die Eingabe Bugatti in unserer Suchfunktion listet mit einem Klick übersichtlich alle in unserem Shop verfügbaren Produkte des Modehauses auf.

Neben eleganten und sportiven Mützen und Hüten gibt es ebenfalls weitere Accessoires wie flotte und wärmende Schals. Zeitlose Eleganz und einen wohligen Tragekomfort bietet beispielsweise der Bugatti Strickschal Kaschmir-Merino-Mix grau. Er passt sich perfekt jeder Garderobe, ob eher leger oder eher vornehm, an.
Der Materialmix aus 70% Merinowolle und 30% Kaschmir fühlt sich kuschelweich an. Mit dem 180 cm langen und 25 cm breiten Schal sind Herren für morgendliche Waldspaziergänge oder den abendlichen Besuch im Theater bestens angezogen.

Bugatti Hüte sind passende Begleiter für jede Jahreszeit


Im Sommer haben Herren viele Gründe, eine Bugatti Kopfbedeckung zu tragen:

  1. Damit sie am Kopf nicht zu sehr schwitzen.
  2. Um sich keinen Sonnenbrand auf der Kopfhaut einzufangen.
  3. Weil sie mit einem tollen Cap schnieke aussehen.
Nicht nur Golf- oder Wassersportfans begeistern sich unter anderem für die locker leichten Baumwoll Caps von Bugatti. Die hochklassige Baumwollqualität sorgt für Luftdurchlässigkeit und verhindert eine zu starke Schweißbildung am Kopf. Dank bei den meisten Sommercaps verstellbaren Metallclips auf der Rückseite kann die Größe der Mützen individuell eingestellt werden. Der Schirm der Baseball Caps hält blendendes Sonnenlicht von der empfindlichen Augenpartie fern.

Selbst Damen finden ihre Freude an diesen sportlich-legeren Sommermützen. In der herbstlichen Saison bevorzugen Herren die grandiosen Schirmmützen oder hinreißenden Trilby-Hüte aus Tweed und Filz.

Auf und jenseits einer Skipiste macht die jugendliche, schwungvolle Skimütze Eletto von Bugatti einen bleibenden Eindruck. Die eng am Kopf anliegende Mütze aus wärmendem Wollgemisch sieht hochmodern aus. Sie passt ebenso in den aktuell begehrten Street-Look. Ihre Form ist im Beanie-Stil gehalten. Von innen trägt ein breiter Streifen aus kuscheligem Fleece dazu bei, dass Eis und Schnee dem Kopf und der Stirn nichts anhaben können. Die drei Farbstreifen der Mütze sind ein Hingucker und Lichtblick an düsteren Wintertagen. Eletto ist in den Farben Grau, Blau oder Braun bestellbar.
4.83 / 5.00 of 24 hutx.de customer reviews | Trusted Shops